Heinrich von Kleists Lebensspuren (LS 543c)

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich von Kleists Lebensspuren. Dokumente und Berichte der Zeitgenossen. Neu herausgegeben von Helmut Sembdner. München 1996. [In der Kleist-Literatur üblicherweise mit der Sigle LS und laufender Nummer zitiert.]


Allgemeine Zeitung (21. Januar 1812)

Berlin, 11. Jan. Allgemeine Indignation hat die hier bekannte, auch in auswärtige Blätter aufgenommene Anzeige über den Selbstmord des Hrn. v. Kleist und der Madame Vogel erregt. Se. königl. Majestät, von dem zartesten Gefühl für Religion und Sittlichkeit belebt, haben solche nachdrücklichst gerügt, Verfasser und Zensor dafür in Anspruch nehmen und die Herausgabe der über jenen Vorfall und das Leben der Ermordeten angekündigten Schrift untersagen lassen.

(Sembdners Quelle: Allgemeine Zeitung. Augsburg 1812)


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht


(


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht