Heinrich von Kleists Lebensspuren (LS 489a)

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich von Kleists Lebensspuren. Dokumente und Berichte der Zeitgenossen. Neu herausgegeben von Helmut Sembdner. München 1996. [In der Kleist-Literatur üblicherweise mit der Sigle LS und laufender Nummer zitiert.]


Spenersche Zeitung. Berlin, 20. April 1811

Kunstanzeige

Vielfältigen Aufforderungen zufolge, wird Madame Schütz kommenden Dienstag den 23. April im Konzertsaale des Königl. National-Theaters noch einen Zyklus pantomimischer Darstellungen geben. Der Anfang ist um 6 Uhr. Entreebillets zu 1 Thlr. in die Logen, und 6 Gr. Courant auf das Parterre, sind, nebst den Verzeichnissen der einzelnen Darstellungen, in der Kronenstraße Nr. 23 eine Treppe hoch zu haben.

(Sembdners Quelle: Berlinische Nachrichten von Staats- und gelehrten Sachen. (Spenersche Zeitung) 1811)


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht