Heinrich von Kleists Lebensspuren (LS 406)

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich von Kleists Lebensspuren. Dokumente und Berichte der Zeitgenossen. Neu herausgegeben von Helmut Sembdner. München 1996. [In der Kleist-Literatur üblicherweise mit der Sigle LS und laufender Nummer zitiert.]


Adam Müller an Rühle von Lilienstern [Berlin, nach dem 27. Oktober 1810]

Kleist gibt mit ungemeinem Glück Berlinische Abendblätter heraus, hat schon viel Geld verdient, fängt aber schon wieder an sein sehr großes Publikum zum Bizarren und Ungeheuern umbilden zu wollen, was schwerlich gelingen wird. Der Ps, wenn Du es liest, bin ich …

(Sembdners Quelle: Baxa, Jakob (Hrsg.): Adam Müllers Lebenszeugnisse. Paderborn 1966. Bd. 1, S. 581)


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht