Heinrich von Kleists Lebensspuren (LS 356)

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich von Kleists Lebensspuren. Dokumente und Berichte der Zeitgenossen. Neu herausgegeben von Helmut Sembdner. München 1996. [In der Kleist-Literatur üblicherweise mit der Sigle LS und laufender Nummer zitiert.]


Le Moniteur. Paris, 2. Mai 1810

Wien, 17. April. Seit zwei Monaten wurden viele neue Stücke aufgeführt, wovon manche indessen, wie Käthchen von Heilbronn von Kleist, Rochus Pumpernickel, Familie Pumpernickel usw. unter aller Kritik sind, obschon sie jedesmal eine ungeheure Zahl von Zuschauern anlocken. (Courrier de l'Europe [30. Apr. 1810]) [französ.]

(Sembdners Quelle: Blankenagel, John C.: A Note of the Publication of Kleist's »Käthchen von Heilbronn«. Modern Langnage Notes, Dez. 1929, S. 524-26)


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht