Heinrich von Kleists Lebensspuren (LS 354a)

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich von Kleists Lebensspuren. Dokumente und Berichte der Zeitgenossen. Neu herausgegeben von Helmut Sembdner. München 1996. [In der Kleist-Literatur üblicherweise mit der Sigle LS und laufender Nummer zitiert.]


Vossische Zeitung. Berlin, 12. April 1810

Den 17. März wurde im Theater an der Wien das Käthchen von Heilbronn des Herrn von Kleist mit sehr geteiltem Beifalle, doch aber mit solchem Zulaufe gegeben, daß das Stück drei Tage hintereinander gespielt wurde.

(Sembdners Quelle: Berlinische Zeitung von Staats- und gelehrten Sachen. (Vossische Zeitung) 1810)

[Anmerkung Sembdner: »Kleist Stück wurde noch am 24. und 27. März gespielt.« (Weiss, Hermann F.: Funde und Studien zu Heinrich von Kleist. Tübingen 1984). – Anmerkung Emig: Bis zu Kleists Tod insgesamt 12 Aufführungen im Theater an der Wien. (Heilbronner Kleist-Blätter 8, S. 90ff.]


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht