Heinrich von Kleists Lebensspuren (LS 188a)

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich von Kleists Lebensspuren. Dokumente und Berichte der Zeitgenossen. Neu herausgegeben von Helmut Sembdner. München 1996. [In der Kleist-Literatur üblicherweise mit der Sigle LS und laufender Nummer zitiert.]


Jean de Bourgoing, Andere Zeiten (Wien 1964)

Es war ihm [Jean François de Bourgoing] gelungen, Heinrich von Kleist aus der Kriegsgefangenschaft zu befreien. Mein Urgroßvater, der diesen Dichter höher wertete als so mancher seiner Landsleute, setzte sich auch für dessen Kunstjournal »Phöbus«, später für die »Berliner Abendblätter« und für andere seiner Werke ein.

(Weiss, Hermann F.: Funde und Studien zu Heinrich von Kleist. Tübingen 1984, S. 139)


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht