Heinrich von Kleists Lebensspuren (LS 103b)

Aus KleistDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich von Kleists Lebensspuren. Dokumente und Berichte der Zeitgenossen. Neu herausgegeben von Helmut Sembdner. München 1996. [In der Kleist-Literatur üblicherweise mit der Sigle LS und laufender Nummer zitiert.]


Entleihbuch der Dresdner Bibliothek, Juni 1803

Titel   Empfänger   Ausleihung   Rückgabe
Aristophanis Wolken, übers. v. Schütz. Halle 1798   Heinrich v. Kleist   17.Juni   15. Juli
  
Theater, tragisches der Griechen, des Sophokles 1. Band   v. Kleist   18.Juni   15.Juli
[Zürich 1763; Elektra, König Ödipus, Philoktetes,Antigone, übers. v. J. J. Steinbrüchel]  

(Sembdners Quelle: Dresden: Sächsische Landesbibliothek)

[Anmerkung Sembdner: »Die Bücher dienten zu Studien für den ›Zerbrochnen Krug‹ und ›Robert Guiskard‹.«]


Zu den Übersichtsseiten (Personen, Orte, Zeit, Quellen)

Personen | Orte | Werke | Jahresübersichten | Quellen | LS - Übersicht